code: lid950097

Salsa: Estrella D'Cuba



jmax-lid950097.jpg

go back

Artist: N/A

2001 | Lideres Entert. Group

Details:

N/A

Duration: 44 min.

 

Tracks

1 pon a sonar el güiro
Artist: estrella d'cuba
Composer:
Author:
Publisher:
Record year:
Country:
ean:
lc:
isrc:

2 hay que trabajar
Artist: estrella d'cuba
Composer:
Author:
Publisher:
Record year:
Country:
ean:
lc:
isrc:

3 la chismosa
Artist: estrella d'cuba
Composer:
Author:
Publisher:
Record year:
Country:
ean:
lc:
isrc:

4 de mi cuba bella
Artist: estrella d'cuba
Composer:
Author:
Publisher:
Record year:
Country:
ean:
lc:
isrc:

5 cuando vengas a mi casa
Artist: estrella d'cuba
Composer:
Author:
Publisher:
Record year:
Country:
ean:
lc:
isrc:

6 rumba pa' gozar
Artist: estrella d'cuba
Composer:
Author:
Publisher:
Record year:
Country:
ean:
lc:
isrc:

7 esa morena (padre y madre)
Artist: estrella d'cuba
Composer:
Author:
Publisher:
Record year:
Country:
ean:
lc:
isrc:

8 la dieta
Artist: estrella d'cuba
Composer:
Author:
Publisher:
Record year:
Country:
ean:
lc:
isrc:

9 homenaje
Artist: estrella d'cuba
Composer:
Author:
Publisher:
Record year:
Country:
ean:
lc:
isrc:

10 feliz cumpleaños
Artist: estrella d'cuba
Composer:
Author:
Publisher:
Record year:
Country:
ean:
lc:
isrc:

Reviews

Auch 2001 gab es eine Flut von vielversprechenden und talentierten Newcomern, aber welcher bzw. welche von all denen soll da überhaupt noch aus der unüberschaubaren Masse hervorhebend auffallen können?


Estrella D? Cuba, sicherlich ganz besonders!

Ihre sehr charismatische Stimme, ihre Ausstrahlung, ihr Talent und Ihre Live Performance, all das was wohl leider durch die Kommerzialisierung der Latin Music allgemein oft zu selten richtig ausbalanciert ist. Oft zielt alles nur in Richtung visuelle Qualitäten.
Wie sonst schafft man es unter 180 Bewerberinnen die auserwählte zu sein.
Dazu noch ihr Produzent bzw. Songwriter, kein geringer als Victor Daniel!


Über Produzenten spricht man eher selten, jedoch in diesem Fall muss man ihn einfach erwähnen, denn einer seiner vielen Hits ist ?La vida es un carnaval?
(Celia Cruz bzw. Issac Delgado).
Die New York Salsa Elemente überwiegen zwar, da Isidro Infante und viele andere Namhafte Musiker mit dabei waren, aber teilweise auch kubanische Einflüsse generell modern arrangiert und im mid bis uptempo gespielt.


Für die background vocals (?coros en español ?) wurden u.a. Yanko, Kevin Ceballo und Joe King verpflichtet.
In Miami oder New York ist Sie schon längst eine Newcomer Größe, und inzwischen auch in Italien, Israel oder Spanien ist Estrella D? Cuba bereits in sehr vielen Charts auf den oberen Plätzen zu finden.


Neben Salsa wurde diese außergewöhnliche Produktion mit einer Rumba und einem Cha cha chá abgerundet. Ebenfalls positiv zu werten ist der Inhalt der Texte! denn man hatte auf das ganze Herz-Schmerz Klischee verzichtet.
Humorvoll und teilweise auch provokativ singt Estrella von der schwierigen Situation vom (Über) Leben auf Kuba.


Das outro dieser CD ist eine geniale Salsaversion vom Happy Birthday Song!
Anspieltipps: Hay que trabajar, Cuando vengas a mi casa und Pon a sonar el güiro.

(Mit freundlicher Genehmigung von DJ Valerian; www.salsa-stuttgart.com)


DJ Valerian, 20040107

 

New Review


 

 

All samplers gallery A - Z