Latin bei Danza y Movimiento

Du befindest Dich im Bereich für Salsa, Merengue, Reggaeton, Bachata, Bolero, Son Cubano und auch unbekannteren Genres wie z.B. Cumbia, Vallenato und vielen anderen Rhythmen, die alle gemeinsam haben, dass sie aus Lateinamerika und der Karibik stammen.

Für alle diese Produktionen können wir Nutzungsrechte vergeben. Das ist interessant, wenn Du im Rahmen Deiner eigenen Projekte Musik verwenden möchten. Du möchtest z.B. einen Film mit Musik unterlegen, die Aktivitäten deines Tanzstudios mit Musik auf Youtube oder auf Deiner Webseite bewerben, Online-Tanzkurse anbieten, selber eine CD für Deine TanzschülerInnen herstellen - bei uns findest Du dafür reichhaltiges Material.

Du kannst bei fast allen Alben die Titel vorhören. Wenn Du für Deinen Privatgebrauch einzelne Titel oder auch ganze Alben als Download kaufen möchtest, findest Du hierzu z.B. bei iTunes die Möglichkeit.

Wenn Du einzelne Alben in einem unkomprimierten Format (WAV) oder in einem komprimierten Format ohne Kompressionsverluste (FLAC) für den Privatgebrauch kaufen möchtest, setze Dich bitte über unser Kontaktformular für weitere Informationen mit uns in Verbindung.

Vamos! Vol. 15: Salsa Brava

Genre : Salsa
Label: Via Cancun Jahr: 2004 Laufzeit: 45 min.
Code: vc009015 EAN: 17
Künstler : Varios
Vamos! Vol. 15: Salsa Brava

11111111110.00 von 0 Nutzer(n)

13,457 views

Details

This CD combines 10 of the most popular Salsa tracks. "Salsa Brava" was born in the 1970s. The generic name categorises recordings which are fast and perfect for the dancefloor. The original recordings are by groups like Wayne Gorbea, Maracay, Charlie d'Cali, Spanish Harlem Orchestra, Jerry Galante, Edwin Bonilla, Raulin Rosendo, El Gran Combo de Puerto Rico, Soneros del Barrio and Willie Moreno. The new versions were recorded by renowned Colombian musicians, who guarantee the top quality of the

Vamos! Vol. 15: Salsa Brava

Now playing :
fiesta en el bronx

 

Tracks

1 - fiesta en el bronx
frank river

Duration:
Instrumental:
Composer:
Author:
Publisher:
Record year:
Country:
EAN:
LC:
ISRC:

2 - pa'l bailador
oscar villon

Duration:
Instrumental:
Composer:
Author:
Publisher:
Record year:
Country:
EAN:
LC:
ISRC:

3 - salsa brava
frank river

Duration:
Instrumental:
Composer:
Author:
Publisher:
Record year:
Country:
EAN:
LC:
ISRC:

4 - bendicion
oscar villon

Duration:
Instrumental:
Composer:
Author:
Publisher:
Record year:
Country:
EAN:
LC:
ISRC:

5 - yo soy la candela
frank river

Duration:
Instrumental:
Composer:
Author:
Publisher:
Record year:
Country:
EAN:
LC:
ISRC:

6 - me libere
frank river

Duration:
Instrumental:
Composer:
Author:
Publisher:
Record year:
Country:
EAN:
LC:
ISRC:

7 - naci moreno
oscar villon

Duration:
Instrumental:
Composer:
Author:
Publisher:
Record year:
Country:
EAN:
LC:
ISRC:

8 - lady laura
oscar villon

Duration:
Instrumental:
Composer:
Author:
Publisher:
Record year:
Country:
EAN:
LC:
ISRC:

9 - aprende a querer
lucho

Duration:
Instrumental:
Composer:
Author:
Publisher:
Record year:
Country:
EAN:
LC:
ISRC:

10 - ahi na'ma
frank river

Duration:
Instrumental:
Composer:
Author:
Publisher:
Record year:
Country:
EAN:
LC:
ISRC:

 

Reviews

  Review : Skug (Austria)

Skug (Austria) [T]
An dieser CD darf kein geneigter Hörer vorübergehen. Auch hier das zumeist bewährte DYM-Konzept: aktuelle, allseits bekannte Salsa-Hits von erstklassigen, aber international unbekannten (kolumbianischen) Top-Musikern neu einspielen zu lassen, die die Songs quasi auf ihre Tanz-Essenz hin abklopfen. Das Ergebinis ist ein recht schnörkelloser, berauschender Sucus aus Rhythmen, wobei die Melodie der Songs keineswegs gekippt wird. Diese CD kann sich durchaus neben den besten zeitgenössischen Latin-Compils sehen lassen.
Hans Grausgruber in Skug)


Skug (Austria), 20040830

  Review : Folker

quot;Salsa Brava" gibt es seit den 70´ern und ist inzwischen ein Oberbegriff für schnelle und 100% tanzbare Aufnahmen geworden. Dies gilt in jedem Fall auch hier: Die CD "Salsa brava" besteht aus 10 Tracks, die allesamt namhafte Hits des vergangenen Jahres waren und von Tänzern und DJ´s ausgewählt wurden.
(Corina Oosterveen im Magazin "Folker")


Folker, 20050221

  Review : Evolution Music

Un album che mette insieme le 10 tracce di salsa più popolari dell'anno, selezionate ed interpretate dal gruppo Salsa Brava, nato negli anni '70 e fra i più in voga tra le formazioni dedicate alla musica da ballo latina. "Vamos" - Salsa Brava: Fiesta en el Bronx" propone registrazioni originariamente interpretate da artisti come Wayne Gorbea, Maracay, Charlie d'Cali, Spanish Harlem Orchestra, Jerry Galante, Edwin Bonilla, Zacarias Ferreria, Raulin Rosendo, El Gran Combo de Puerto Rico, Soneros del Barrio e Willie Moreno, con nuove versioni registrate da famosi musicisti colombiani (che per ragioni contrattuali appaiono solo con pseudonimo) che garantiscono ritmi di prim'ordine ideali per scatenare irrefrenabili movimenti agli arti. Un nuovo best seller della fortunatissima serie "Vamos", fra le più apprezzate dagli amanti dei ritmi latini per ballare.


Evolution Music, 20060215

  Review : Musicwords

Verzamel-cd met 10 snelle zeer goed dansbare salsa-nummers door o.a. Frank River en Oscar Villon


Musicwords, 20060301



Neu: Review