Rodriguez, Enrique

Bailando Todos Los Ritmos

Genre: Tango: Folklore
Label: DBN Laufzeit: 44 min.
Code: db037408
EAN: 724383740826

Bailando Todos Los Ritmos
8,087 views

 

Detailinfos zu den Titeln

1 - amor en budapest
enrique rodriguez/ a. moreno


2 - el niño de las monjas
enrique rodriguez/ a. moreno


3 - tengo mil novias
enrique rodriguez/ r. flores


4 - la cumparsita
enrique rodriguez


5 - japonesita
Enrique rodriguez/ r. videla


6 - sangre ecuatoriana
enrique rodriguez


7 - que puntada
enrique rodriguez/ a. moreno


8 - son cosas del bandoneon
enrique rodriguez/ r. flores


9 - se va el tren
enrique rodriguez/ a. moreno


10 - te lo juro yo
enrique rodriguez/ a. moreno


11 - noches de hungria
enrique rodriguez/ a. moreno


12 - adelita
rodriguez/ moreno/ quiroz/ ...


13 - bailando el fox- trot
enrique rodriguez/ omar quiroz


14 - el encopao
enrique rodriguez/ a. moreno


15 - suavemente
enrique rodriguez/ a. moreno


16 - pinocho
enrique rodriguez/ a. moreno


 

Reviews

  Review : Lino Gonzalez

The Enrique Rodriguez CD has music from the 40's and 50's. All kinds of music: pasodoble, tango, waltz and Fox-Trot.
It is a collector's item and a great pleasure to listen to. The formatting to digital is flawless. A great buy.


Lino Gonzalez, 20050530

  Review : Tangodanza 03/2005 - Hans Peter Salzer

quot;Pferdchentango?", schaute ich den Tänzer fragend an, worauf er mir ganz selbstverständlich antwortete: "Genau: Rodriguez - die Foxtrotts ... kommen da heute noch welche?" Keine Frage: sie kamen ...

"Pferdchentango" king vielleicht etwas despektierlich, scheint aber liebevoll gemeint zu sein und passt irgendwie. Auf dieser Scheibe finden sich Foxtrotts, Pasodobles, Corridos, Tangos und ein Vals, die vor allem eins haben: Vortrieb. Die Stücke gehen direkt in die Beine und bei manchen auch mittenrein ins Gefühl - Tangoherz was willst du mehr? Deshalb sind sie vermutlich auch so beliebt, obwohl es sich im eigentlichen Sinne nicht um Tangos, sondern um Folklore handelt. Aber wenn man in den Armen des passenden Tanz-Partners zu "Bailando el Fox-Trot", "Amor en Budapest", "Japonesita", "Noches de Hungaria", "Se va el Tren" oder "Suavemente" gemütlich-flott durch den Raum schwebt, ist das Nebensache - um nicht zu sagen: vollkommen bedeutungslos.

Ausgesprochen angenehm ist auch der ruhige und ach-so-schöne Vals "Tengo mil Novias" mit seinen Wechselgesängen. Gerade die Sänger Moreno, Flores und Videla tragen ein Gutteil zum Wohlklang der Stücke bei - aber ebenso auch die interessante Mischung der Einflüsse, welche aus dem spanischen und osteuropäischen Raum kommen. Gut nachvollziehen lässt sich dies beispielsweise beim wohl bekanntesten Fox "Amor en Budapest", ein Stück aus der Feder des Ungarn Mihaly Erdely mit dem Titel "Puszta-Fox", geschrieben für die Operette "Doroszmai Szelmalom".

Wer's dageben noch etwas flotter und sprühender mag, hat bestimmt an den spanisch klingenden Corridos und Pasodobles seine Freude, von denen mir "Adelita" und "Pinocho" besonders gut gefallen.

Und dann sind da noch drei Tangos, wovon zwei ganz solide klingen, der dritte "La Cumparsita" jedoch recht frisch und frech daherkommt - eine Version, die mir besonders gut gefällt.

Und ausgesprochen wohltuend: alles ist so aneinandergereiht, dass beim Anhören der sechzehn Titel schwerlich Langeweile aufkommen kann.

Fazit: Zugreifen! Tanz-Spass und Musik-Genuss pur!

Tanzbarkeit: +++++
Klangqualität: +++
Titelauswahl/Interpretation: ++++
Editorischer Wert: ++++
Vokalanteil: 87,5%


Tangodanza 03/2005 - Hans Peter Salzer, 20060130



Neu: Review